Zum Hauptinhalt springen
Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Zentrale Notaufnahme
Eintrittsdatum
ab sofort
Beschäftigungsart
Vollzeit/Teilzeit
Beschäftigungsdauer
unbefristet
Referenznummer
012217
Das sind wir: Modernes Akutkrankenhaus in kommunaler Trägerschaft. Maximalversorger, 813 Betten, 16 Kliniken, zwei Institute und ein medizinisches Versorgungszentrum. Unsere größte Stärke: Rund 2.500 engagierte Kolleginnen und Kollegen. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe der Stadt Bremerhaven, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen sowie Kooperations- und Praxispartner für zahlreiche weitere Studiengänge aus Medizin und Pflege.

Ihre Aufgaben:

- Sie verantworten die pflegerische interdisziplinäre Notfallversorgung unserer Patienten/innen, wirken bei klinikspezifische Diagnostik mit und dokumentieren die Verläufe in der elektronischen Notfalldokumentation
- Sie übernehmen die systematische Ersteinschätzung nach dem Emergency Severity Index (ESI) und koordinieren die Versorgung der Patienten/innen in den Schock- und Behandlungsräumen
- Sie beraten und begleiten die Patienten/innen und ihre Angehörigen, unterstützen die betroffenen Menschen bei der Auswahl der passenden Hilfsmittel und leiten bei deren Benutzung an
- Sie bringen sich gern ein und sagen offen Ihre Meinung
- Sie vertreten Ihre Profession und Ihre Arbeit mit Leidenschaft

Ihr Profil:

- Sie haben Ihre Ausbildung zum / zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in erfolgreich abgeschlossen
- Sie kennen idealerweise die Besonderheiten der pflegerischen Versorgung und Betreuung von Menschen in Notfallsituationen
-- Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbständig, verstehen sich aber auch als Teamplayer/in in einem multiprofessionellen Versorgungssystem
- Sie handeln umsichtig und konzentriert, auch in kritischen Situationen
- Sie besitzen eine hohe Patienten/innenorientierung und zeichnen sich durch professionelle Umgangsformen aus
- Sie übernehmen vollumfänglich alle Dienstformen

Unser Angebot:

- Vergütung nach TVöD-K
- betriebliche Altersversorgung
- Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams
- Sie werden strukturiert eingearbeitet und durch uns in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt
- Sie erhalten kostenfreien Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS
- Sie nutzen unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
- Sie erhalten Rabatt für die Nutzung von Fitnessstudios und Schwimmbädern in Bremerhaven und Umgebung durch Teilnahme an Hansefit

Informationen zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Fragen zur Arbeit im Klinikum oder zur ausgeschriebenen Position haben, kontaktieren Sie die Departmentleitung für Notfallversorgung, Aufnahme & Entlassung, Frau Sonja Kück, unter der Rufnummer (0471) 299 - 2664.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Bezug auf die Referenz 012217 per E‑Mail als PDF-Datei an: Bewerbung@klinikum-bremerhaven.de

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise als PDF-Datei. Postalische Bewerbungen werden nicht zurückgesendet.

Stand der Stellenausschreibung: 30.04.2024