Zum Hauptinhalt springen
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen (m/w/d) - Neonatologie
Eintrittsdatum
ab sofort
Beschäftigungsart
Voll- und Teilzeit
Beschäftigungsdauer
unbefristet
Referenznummer
011924
Das sind wir: Modernes Akutkrankenhaus in kommunaler Trägerschaft. Maximalversorger, 813 Betten, 16 Kliniken, zwei Institute und ein medizinisches Versorgungszentrum. Unsere größte Stärke: Rund 2.500 engagierte Kolleginnen und Kollegen. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe der Stadt Bremerhaven, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen sowie Kooperations- und Praxispartner für zahlreiche weitere Studiengänge aus Medizin und Pflege.

Ihre Aufgaben:

- Selbständige professionelle Versorgung von früh- und neugeborenen Kindern mit Störungen lebenswichtiger Organsysteme und akut lebensbedrohlichen Erkrankungen auf der Grundlage von neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
- Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge bei diagnostischen, operativen und therapeutischen Maßnahmen
- Beratung und Anleitung von Eltern und Angehörigen
- Erfassung pflegerelevanter Daten und Durchführung der Pflegedokumentation sowie der Umgang mit elektronischer Pflegedokumentation und moderner Medizintechnik
- Flexibilität und eine positive Einstellung im Umgang mit allen Schnittstellen wie z.B. Pädiatrie, Kreißsaal etc.

Ihr Profil:

- Sie haben Ihre Ausbildung zum / zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in erfolgreich abgeschlossen und besitzen idealerweise eine abgeschlossene Fachweiterbildung
- Sie haben Freude am verantwortungsvollen Arbeiten und Umgang mit Kindern und verfügen über pädagogisches Geschick
Sie besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement; sind aufgeschlossen, flexibel und kommunikativ
-- Sie sind freundlich und haben eine positive Einstellung gegenüber Patienten/innen, Angehörigen und Mitarbeitenden der Klinik
- Sie haben Spaß daran, ein gemeinsames interdisziplinäres Versorgungskonzept zu leben und zu pflegen
- Sie bringen sich gerne ein und sagen offen Ihre Meinung

Unser Angebot:

- Vergütung nach TVöD-K
- betriebliche Altersversorgung
- Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams
- Sie werden strukturiert eingearbeitet und durch uns in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt
- Sie erhalten kostenfreien Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS
- Sie nutzen unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
- Sie erhalten Rabatt für die Nutzung von Fitnessstudios und Schwimmbädern in Bremerhaven und Umgebung durch Teilnahme an Hansefit
- Möglichkeit zum Fahrradleasing

Informationen zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Fragen zur Arbeit im Klinikum oder zur ausgeschriebenen Position haben, kontaktieren Sie die Departmentleitung für Intensivpflege, Intervention & Diagnostik, Frau Bärbel Carstensen, Telefon: 0471 299 – 2670.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Bezug auf die Ref.-Nr. 011924 per E-Mail als PDF-Datei an: Bewerbung@klinikum-bremerhaven.de

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise als PDF-Datei. Postalische Bewerbungen werden nicht zurückgesendet.

Stand der Stellenausschreibung: 02.07.2024