Zum Hauptinhalt springen
Assistenzarzt*ärztin/ Facharzt*ärztin (m/w/d) für Anästhesiologie
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart
Vollzeit
Referenznummer
001928
Das sind wir: Modernes Akutkrankenhaus in kommunaler Trägerschaft. Maximalversorger, 813 Betten, 16 Kliniken, zwei Institute und ein medizinisches Versorgungszentrum. Unsere größte Stärke: Rund 2.500 engagierte Kolleginnen und Kollegen. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe der Stadt Bremerhaven, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen sowie Kooperations- und Praxispartner für zahlreiche weitere Studiengänge aus Medizin und Pflege.

Die Klinik für Anästhesiologie- und Intensivmedizin ist eine aufstrebende Abteilung und bietet das gesamte Spektrum der Facharztweiterbildung:

Rund 10.000 Narkosen im Jahr, 1.900 Geburten
21 Betten Intensivmedizin auf höchstem Niveau
Über 3.000 ultraschallgesteuerte Regionalanästhesien, Spinalanästhesien und PDA pro Jahr
Besetzung von 4 NEF in Bremerhaven und Umland
Stationäre Schmerztherapie

Ihr Profil:

Wir suchen uns zur Verstärkung unseres Teams motivierte, kommunikative und kollegiale Ärztinnen und Ärzte mit Teamgeist und Organisationstalent.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein ausgefeiltes Weiterbildungskonzept sowie engmaschige Betreuung während Ihrer Ausbildung. Sie arbeiten im Grünen und wohnen an der Küste mit guter Anbindung zu Autobahn und Flughafen.

- Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
- Betriebliche Altersversorgung
- Sie erhalten kostenfreien Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS
- Feste Rotation für Regionalanästhesie
- Erwerb von Zusatzqualifikationen Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie möglich
- Modernster Anästhesietechnik in großen Räumen
- Bezahlung nach Tarif, elektronische Zeiterfassung, Überstundenabbau
- Langfristige, verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
- Regelmäßige Assistentenfortbildungen
- Teilzeitbeschäftigungen sind bei uns kein Problem

Informationen zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Fragen zur Arbeit im Klinikum oder zur ausgeschriebenen Position haben, kontaktieren Sie gern den Chefarzt, Herrn Dr. Radke, unter der Rufnummer 0471 299 -3268.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - gern als PDF-Datei - (inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins) unter Bezug auf die Referenz-Nr. 001928.

Wir freuen uns auf Sie!

Stand der Stellenausschreibung: 24.06.2024