Zum Hauptinhalt springen
Kodierfachkraft (m/w/d)
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart
Vollzeit/Teilzeit (mind. 35 Std. / Woche)
Beschäftigungsdauer
unbefristet
Referenznummer
072409
Das sind wir: Modernes Akutkrankenhaus in kommunaler Trägerschaft. Maximalversorger, 813 Betten, 16 Kliniken, zwei Institute und ein medizinisches Versorgungszentrum. Unsere größte Stärke: Rund 2.500 engagierte Kolleginnen und Kollegen. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe der Stadt Bremerhaven, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen sowie Kooperations- und Praxispartner für zahlreiche weitere Studiengänge aus Medizin und Pflege.

Ihre Aufgaben:

- Selbständige Primärkodierung (ICD, OPS, ZE) anhand der Patientenunterlagen (Akte, KIS etc.) sowie Fallfreigabe
- Sicherstellung der korrekten Kodierung/Abrechnung bei vorkodierten Fällen
- Unterstützung des ärztlichen und des pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Dokumentation
- Strukturierte Bearbeitung von Kostenträger– und MD-Anfragen

Ihr Profil:

Erforderlich:
- Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Medizinische*r Fachangestellte*r oder vergleichbare Ausbildung
- Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office
- Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit

Wünschenswert:
- idealerweise eine Ausbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d)
- Kenntnisse im Bereich KIS (Krankenhausinformationssystem) idealerweise SAP
- Sichere Anwendung der aktuellsten Regelwerke in der stationären Krankenhausabrechnung (ICD- / OPS-Systematik, Deutsche Kodierrichtlinien, DRG- und ZE-Kataloge sowie die FPV)
- idealerweise Erfahrungen im PEPP-System
- Eigenverantwortliches, strukturiertes sowie selbständiges Arbeiten

Unser Angebot:

- Vergütung nach TVöD-K
- betriebliche Altersversorgung
- Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams
- Sie werden strukturiert eingearbeitet und durch uns in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt
- Sie erhalten kostenfreien Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS
- Sie können unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nutzen
- Sie erhalten Rabatt für die Nutzung von Fitnessstudios und Schwimmbädern in Bremerhaven und Umgebung durch Teilnahme an Hansefit
- Zuschuss zum Deutschlandticket

Informationen zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Position haben, kontaktieren Sie die Leitung der Abteilung, Frau Claudia Janßen, unter Tel. (0471) 299 3114. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen - als pdf-Datei - (inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins) unter Bezug auf die Ref.-Nr. 072409 bis zum 07.06.2024 an: Bewerbung@klinikum-bremerhaven.de

Wir freuen uns auf Sie!

Stand der Stellenausschreibung: 10.05.2024